Sticker
    

Herzlich willkommen

Alt und Jung

bei der Freiwilligenzentrale Gronau

Wir unterstützen freiwilliges Engagement in allen Formen, informieren Interessierte über das Ehrenamt und helfen, die Attraktivität freiwilliger Tätigkeiten zu verbessern.

Wir unterstützen Gruppen und Initiativen, ihre Arbeit interessierten Menschen nahe zu bringen und sie für sich zu gewinnen.

Aktuelle Meldungen:

Nächster ReparaturTreff

Am Samstag, 7. August findet der nächste ReparaturTreff statt. Ab 10 Uhr defekte Gegenstände zum Reparieren in die Familienbildungsstätte an der Laubstiege zum Reparieren vorbeigebracht werden.

Mehr jüngere Menschen begeistern

Der Aufbruch war klar zu spüren: nach monatelangen Einschränkungen durch die Corona-Pandemie schwang eine gute Portion Hoffnung bei der Mitgliederversammlung der Freiwilligenzentrale (FWZ) Gronau mit: „Langsam gibt es wieder mehr Anfragen“, berichtete Ehrenamtskoordinatorin Maria Leusing.

Teilnehmer*innen

Hilfe mit digitalen Medien

Für eine Mitgliedsorganisation suchen wir zum schnellstmöglichen Zeitpunkt Freiwillige, die Senior*innen helfen wollen am digitalen Leben teilzunehmen.

ReparaturTreff-Teams arbeiten weiter

Da der monatliche ReparaturTreff aufgrund der Corona-Pandemie seit langem nicht stattfinden kann, bietet die Freiwilligenzentrale eine Alternative an.

Bohrmaschine

Einsatzbereiche:

Unterstützung von Gruppen

Manchmal kommen einzelne Menschen mit tollen Ideen zu uns, die sie alleine schlecht oder gar nicht umsetzen können. Darüber freuen wir uns.

Boule-Gruppe in Gronau

Besucherdienst

Die Freiwilligenzentrale „mach mit“ e.V. sucht dringend Freiwillige, die bereit sind, ältere Mitbürger und Mitbürgerinnen unserer Stadt zuhause zu besuchen, um der Vereinsamung entgegenzuwirken und neue Kontakte zu ermöglichen! Viele ältere Menschen in unserer Stadt sind in ihrer Mobilität eingeschränkt und würden sich über
Besuche sehr freuen!