Sticker
    

Freiwilligenzentrale macht Sommerpause

Meldung der Freiwilligenzentrale vom 8. August 2011

Die Freiwilligenzentrale Gronau macht vom 15. bis zum 26. August Urlaub. Personen, die sich freiwillig engagieren möchten, können sich noch bis zum 12. August an einen Berater in der Konrad-Adenauer-Straße wenden. Dort steht man gerne mit Informationen bezüglich der vielen Aufgabenbereiche des freiwilligen Engagements bereit. Während der zweiwöchigen Sommerpause kann man sein Anliegen in dringenden Fällen – etwa bei konkreten Anfragen an die Mitarbeiter des Projekts Anti-Rost – auf den Anrufbeantworter sprechen, der regelmäßig abgehört wird. Nach dem Urlaub ist die Zentrale ab der Kalenderwoche 35 wieder zu den normalen Zeiten geöffnet. Einen Ansprechpartner erreichen sie dann wieder wochentäglich von 10 bis 12 Uhr und mittwochs auch zwischen 14.30 und 16.30 Uhr in der Konrad-Adenauer-Straße 45 oder per Telefon unter 02562 992766, per E-Mail unter info@fwz-gronau.de oder über die Website www.fwz-gronau.de.