Sticker
  

Einsatzbereiche

Mögliche ehrenamtliche Betätigung:

Mitarbeit in der Freiwilligenzentrale

Konkrete Aufgabe:

Ihre Aufgabe wäre es, dafür zu sorgen, dass niemand, der uns besuchen will, vor verschlossener Tür steht. Dazu brauchen wir Frauen und Männer, die bereit sind, zwei Stunden pro Woche in der Zentrale Dienst zu tun. Nach einer Einarbeitungszeit wird erwartet, dass Sie auf Besucher eingehen können, über mögliche freiwillige Aufgaben informieren und die Fähigkeiten der Freiwilligen richtig einschätzen
Einmal im Monat treffen sich die Aktiven, um Erfahrungen auszutauschen und die Anliegen der Freiwilligenarbeit mit neuen Ideen voran zu bringen.

Einsatzort: Gronau
Zeitaufwand: wöchentlich 2 Stunden oder mehr
Voraussetzung: Offenheit gegenüber den Besuchern - gleich welchen Alters, welcher Anschauung oder Bildung

Wenn Sie sich diese Aufgabe zutrauen oder mal nur ausprobieren möchten, dann melden Sie sich doch bitte unter Angabe des Codes "4) 011" bei uns im Büro oder senden Sie uns eine E-Mail, sodass wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen können.